Fiakerhof Hutter
staffelsee

Staffelsee

Der Staffelsee ist ein beliebter Badesee mit mildem, moorhaltigem Wasser, das sich schnell erwärmt. Um den Staffelsee führt ein Rundwanderweg, der eine Länge von 22 km hat und den man mit bequem mit dem Motorschiff abkürzen kann bzw. eine komplette Seerundfahrt unternehmen kann. Im See befinden sich 7 kleine Seen, die bei einer Trettbootfahrt zu erkunden sind.

riegsee

Riegsee

Der Riegsee nord-östlich von Murnau ist der größte bayrische See ohne oberirdischen Zu- oder Abfluss, dieser wird wahrscheinlich von Grundwasser gespeist. Zu den saubersten Seen Oberbayerns zählt der Riegsee, dieser erreicht oft schon im Mai Badetemperatur. Auch zum Angeln und Windsurfen ist ein Paradies.

froschsee

Froschsee

Dieser kleine Moorsee ist nur durch eine Straße vom Riegsee abgetrennt und befindet sich in einem Naturschutzgebiet. Er ist besonders beliebt bei Badenden zur kurzen Erfrischung. Boote und Schwimmgeräte sind nicht zugelassen. Ein Parkplatz für Wanderer und Badende ist vorhanden.

Bei schlechten Wetter gibt es auch in der Nähe verschiedene Hallenschwimmbäder. In Kochel gibt es das "Kristall-Trimini", in Oberammergau den "Wellenberg", in Garmisch-Partenkirchen das "Alpspitz-Wellenbad" und einige mehr... Außerdem steht Ihnen ein beheiztes Freibad in Ohlstadt zur Verfügung.

Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Bitte führen Sie ein Upgrade auf einen modernen Browser aus.